Yoga für Anfänger

Yoga für Anfänger: Tipps & Übungen für den perfekten Einstieg

Ein Start in ein neues Thema oder eine Aktivität hat einen ureigenen Zauber und kann sehr aufregend sein. Die Grundlagen der Philosophie und Yogapraxis fundiert kennenzulernen unterstützt Schritt für Schritt einen spannenden und sicheren Einstieg ins Yoga für Anfänger.

Grundlagen der Philosophie & Yogapraxis

Gerade in Zeiten der Veränderungen und Herausforderungen kann es von Bedeutung sein die Selbstheilungskräfte vermehrt zu stärken und Körper, Seele und Geist in eine innere Balance und Ausgeglichenheit zu führen. Yoga ist für Anfänger oft eine Herausforderung, dies muss aber nicht so bleiben.

Dieses Fundament kann Yoga als Lebensphilosophie einer vergangenen Zeit auch in der modernen Zeit in unserem herausfordernden und hektischen Alltag sein. Eine Lebensphilosophie und innere Haltung, die den Menschen ein bewussteres, achtsameres und gesünderes Leben im Einklang mit der Natur leben lässt. Ein Leben, dass durch gelebtes Selbstmanagement zu mehr Ausgeglichenheit, Zufriedenheit und innerer Freude führt.

Der Ursprung des Yoga, der auch in der modernen Zeit noch von Bedeutung ist, liegt in Indien. Yoga ist eine tiefgründige Methode, die einen Weg weist, um im Einklang mit sich Selbst und der Natur zu leben. Die Lehrbücher des Yoga beschreiben Techniken zur Kräftigung des Körpers, Methoden der bewussten Atemführung und Anleitungen zur Erlangung eines klaren Geistes. Eine umfassende Lehre, die eine ganzheitliche Gesundheit auf allen Ebenen beinhaltet.

Das Wort Yoga kommt aus der altindischen Sprache Sanskrit und symbolisiert einen Lebensweg der transformierend und vereinend zu mehr innerer Freiheit und Gelassenheit führt. Aller Anfang scheint schwierig, doch der erste Schritt lässt das Licht eines selbstverantwortlichen und gesundheitsfördernden Weges aufflammen.

Ist das Licht des Yoga einmal erhellt, erlischt es nie mehr. Je intensiver Du übst, desto heller wird die Flamme leuchten.

B.K.S Iyengar

Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr

Mit dem ersten Schritt beginnt der Weg des Lernens, dieser erste Schritte kann im Yoga in jeder Altersgruppe gemacht werden.